Bachblüten Therapie

Es handelt sich um eine sehr sanfte Therapiemethode, die auf den englischen Arzt Dr. Edward Bach zurückgeht. Bestimmte Pflanzen werden mit Hilfe der Sonne (Sonnenmethode) die unsichtbare, feinstoffliche Pflanzeninformation auf reines Quellwasser übertragen. Bachblüten-Essenzen werden tropfenweise eingenommen und entfalten im seelischen Bereich ihre harmonisierende Wirkung. Die subtilen, natürlichen Informationen der Pflanze, den bekannten homöopathischen Mitteln ähnlich, wirken ordnend auf das Gemüts- und Seelenleben ein und helfen die Gesundheit und das Wohlbefinden zu verbessern.

Bachblüten helfen zur

  • Unterstützung in der Schwangerschaft

  • Stärkung bei Erschöpfung

  • Haltgebung bei vorübergehenden Belastungen

  • Ermutigung bei Ängsten und Unsicherheiten

  • Aufhellung bei schwermütiger Stimmung

  • Ausgleichung psychischer Verstimmungen

  • Entspannung und Schlafförderung

  • Konzentrationssteigerung

  • Stärkung des Allgemeinzustandes

  • Begleitung naturheilkundlicher, schulmedizinischer oder psychologischer Therapien nach Absprache mit dem Therapeuten

  • Für jedes Alter, in der Schwangerschaft, für Säuglinge, Tiere etc.

  • Und vieles mehr